Saltar al contenido

Roomba Combo j7 vs. Dreame L10 Pro: Zwei Roboter, die nicht nur saugen, sondern auch wischen können.

Roomba Combo j7 vs. Dreame L10 Pro

Ja, wie Sie es gelesen haben. Nach langer Zeit des Wartens haben wir endlich einen Roomba auf dem Markt, der nicht nur staubsaugt, sondern auch schrubbt. Da es sich um einen Roomba handelt, wissen wir, dass er eine gesicherte Qualität hat. Die Frage ist, ob er sich im Vergleich zu anderen Staubsaugerrobotern lohnt, die bereits mehr Erfahrung auf dem Markt haben und vor allem ein ausgewogeneres Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Um das zu überprüfen, zeigen wir Ihnen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Roomba Combo j7 vs Dreame L10 Pro. Passen Sie auf!

Roomba Combo j7 vs. Dreame L10 Pro: Gemeinsamkeiten

Wir beginnen damit, die Gemeinsamkeiten der beiden Staubsaugerroboter zu beschreiben, die, wie gesagt, geringer sind:

Mit oder ohne selbstentleerende Basis?

Bei beiden Robotern gibt es eine Version, die mit einem selbstentleerenden Sockel verkauft wird, obwohl der Preis in beiden Fällen höher ist. Im Fall von Roomba ist das Modell Roomba Combo j7+ dasjenige, das dieses Zubehör enthält. Wenn Sie es hingegen auf dem Dreame-Roboter haben wollen, sollten Sie sich für den Dreame L10s Ultra entscheiden. Daher haben unsere beiden Protagonisten zwar keine Basis, aber dafür eine spezielle Version.

Gleichzeitige Doppelnutzung

Das ist in der Tat die wichtigste Neuerung im Fall von Roomba. Bislang hatte iRobot noch keinen Roboter auf den Markt gebracht, der nicht nur staubsaugt, sondern auch wischt. Stattdessen entschied sich das Unternehmen dafür, seine fortschrittlichsten Modelle mit der Imprint Link-Koordinierungstechnologie auszustatten, mit der sie mit den Braava-Bodenwischern, ebenfalls von iRobot, zusammenarbeiten können.

Der Roomba Combo j7 ist jedoch der erste Roomba Staubsaugerroboter, der auch schrubben kann und damit auf einer Stufe mit dem Dreame L10 Pro steht. Zu diesem Zweck verfügen beide über einen integrierten Tank für gemischte Flüssigkeiten und Feststoffe.

App- und Sprachsteuerung

In beiden Fällen können Sie die entsprechende App herunterladen, über die Sie jeden Roboter von Ihrem Smartphone aus bedienen können.

Eine weitere Gemeinsamkeit zwischen den beiden Modellen ist, dass sie beide von virtuellen Assistenten bedient werden können. Fairerweise muss man jedoch erwähnen, dass der Roomba mit Alexa und Google Home kompatibel ist, während der Dreame L10 Pro sich nur mit Alexa verbinden kann.

Roomba Combo j7 vs Dreame L10 Pro_2

Roomba Combo j7 vs. Dreame L10 Pro: Hauptunterschiede

Nachdem wir nun die Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Staubsaugerrobotern gesehen haben, ist es an der Zeit, sich die Unterschiede anzusehen, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen werden:

Absaugleistung

Wir wissen zwar nicht genau, wie hoch die maximale Saugleistung des Roomba ist, da das Unternehmen keine genauen Angaben macht, aber wir wissen, dass er nicht die 4000 Pascal erreicht, die der Dreame L10 Pro hat.

Der Roomba Combo j7 hat die 10-fache Leistung der 600er-Serie der Marke, was ungefähr 2000 Pascal entspricht. Die Dreame geht also als Siegerin hervor.

Art der Navigation

Die beiden Protagonisten unserer Untersuchung sind beide intelligente Roboter, aber das Navigationssystem ist unterschiedlich. Der Roomba Combo j7 ist mit Precision Vision ausgestattet, einer Technologie, die auf einer Frontkamera basiert und durch eine Reihe von Sensoren verstärkt wird.

Der Dreame L10 Pro hingegen bewegt sich dank des LiDAR-Lasersystems, das ihm etwas mehr Präzision bei der Orientierung verleiht. Dennoch müssen wir zugeben, dass die Leistung des Roomba auch in dieser Hinsicht hervorragend ist, da er in der Lage ist, mehrere Hindernisse zu erkennen.

Wie lange hält der Akku?

Ein weiterer wichtiger Unterschied ist die Akkulaufzeit, und wir müssen sagen, dass dies das größte Handicap von Roomba ist, nachdem das Unternehmen bereits einen Roboter herausgebracht hat, der auch schrubbt. Der Roomba Combo j7 hat eine Akkulaufzeit von etwa 75 Minuten, die Hälfte der 150 Minuten des Dreame L10 Pro.

Beide Modelle haben jedoch die Möglichkeit, den Akku bei Bedarf aufzuladen und die Reinigung fortzusetzen, so dass der Unterschied in der Betriebszeit nicht so groß ist. Insgesamt ist der Dreame L10 Pro jedoch schneller mit der Reinigung fertig, denn 150 Minuten Laufzeit reichen in der Regel aus, um die Fläche einer Standardwohnung zu reinigen, während 75 Minuten vielleicht nicht ausreichen.

Einziehbarer Mopp

Wie bereits erwähnt, ist der Roomba Combo j7 ein Roboter, der gleichzeitig staubsaugt und wischt, genau wie der Dreame L10 Pro. Es gibt jedoch einen wichtigen Unterschied zwischen den beiden: Der Roomba verfügt über einen einziehbaren Wischmopp, der sich automatisch anhebt, um zu vermeiden, dass Teppiche nass werden, wenn er erkennt, dass er sich einem Teppich nähert. Das Dreame L10 Pro hat diese Funktion nicht.

Eingebaute Sensoren

Es besteht kein Zweifel daran, dass Roomba in Sachen Technologie und Intelligenz schon immer ein Vorreiter war, was die Leistung der eingebauten Sensoren beweist. An erster Stelle sind die Dirt Detect-Sensoren zu nennen, eine patentrechtlich geschützte Technologie, die es ermöglicht, große Schmutzkonzentrationen zu erkennen und sie direkt zu bearbeiten.

Darüber hinaus verfügt das Modell Combo j7 über einen Sensor im Wassertank, der erkennt, ob er voll ist, oder, falls dies nicht der Fall ist, eine Warnung ausgibt, wenn er aufgefüllt werden muss.

Kartierung und Flächenmanagement

Beide Roboter können Karten des Raums in Ihrer Wohnung erstellen, auf denen Sie festlegen können, welche Bereiche eingeschränkt sind, welche Räume in Zimmer unterteilt sind und in welchem Raum er seine Arbeit aufnehmen soll. Roomba geht jedoch noch einen Schritt weiter, was die Raffinesse und die Detailgenauigkeit angeht. Sie können sogar die Menge des Produkts auswählen, die der Roboter verwenden soll, oder angeben, welche Bereiche er zusätzlich durchfahren soll.

Zubehörsatz

Zum Schluss wenden wir uns der Ausrüstung zu, die jeder Staubsaugerroboter hat. Obwohl sie sich recht ähnlich sind, gibt es ein paar Details, die dem Roomba Combo j7 einen Vorteil verschaffen. Dieses Modell ist mit 2 Wischmopps ausgestattet, während der Dreame L10 Pro nur einen hat. Außerdem wird eine Probe des ELKO-Reinigungsmittels mitgeliefert.

Roomba Combo j7+ vs Dreame L10 Pro_1

Dies sind die beliebtesten Staubsaugerroboter zum Bodenwischen

Damit Sie sehen, für welche Marken und Modelle sich andere Amazon-Nutzer entscheiden, zeigen wir Ihnen die Verkaufsrangliste bei den Saug- und Wischrobotern:

17% RABATT
AIRROBO P20 Saugroboter mit 2800 Pa Saugkraft, APP Steuerung, 120 Min Laufzeit, Staubsauger Roboter WLAN optimiert für Teppich Tierhaare Hartböden, Roboterstaubsauger mit Ladestation, Fernbedienung
  • [ Extra starke Saugleistung ] Mit einer Saugkraft von 2800 Pa und 3-Stufen-Reinigungssystem saugt der P20 Saugroboter Tierhaare, Krümel und Schmutz gründlich auf. Der schwimmende Schaber mit Scraper-Technologie reinigt tiefgehend feinen Staub aus Bodenfugen und Teppichkanten, perfekt für unebene Böden.
  • [ Fortschrittliche Navigation und Sensoren ] Der AIRROBO P20 Staubsauger Roboter reinigt in Ihrem Zuhause auf einem effizienten Zickzack-Route gründlicher im Vergleich zu Staubsauger Roboter mit Zufallspfad. Hochsensible Sensoren sorgen dafür, dass der Roboter nicht herunterfällt oder kollidiert und Ihre Möbel und Wände nicht beschädigt.
  • [ Smart App Steuerung ] Nur 3 Schritte, um sich mit der APP zu verbinden. Mit der AIRROBO App können Sie ganz einfach die Reinigungszeitpläne einrichten, die Reinigungsmodi ändern, die Saugstufe und die Reinigungsrichtung steuern. Ausgestattet mit einer separaten Fernbedienung können Sie ihn auch ohne Netzwerk verwenden.
  • [ Kleine Größe, große Staubbox ] Dank des 7,8 cm dünnen Gehäuses kann der Roboterstaubsauger auf kleinem Raum leichter gereinigt werden. Die große Staubbox von 0,6 ltr. kann enorm viel Staubvolumen aufnehmen und die dreifache HEPA Filtertechnik verhindert die Abgabe von Mikro- Staubpartikel zurück in die Raumluft.
  • [ Lange Laufzeit & automatisches Aufladen ] Mit bis zu 120 Minuten Betriebszeit pro Aufladung im leisen Modus ist der Saugroboter besonders effizient und kann große Flächen ohne Pause reinigen. Sofern die Reinigung beendet ist oder Stromversorgung schwäche wird, navigiert der Staubsaugerroboter automatisch zurück zur Ladestation, bereit für den nächsten Einsatz.
20% RABATT
MEDION Saugroboter mit Ladestation E32 (Modell 2021, Roboterstaubsauger für Hartböden, Fliesen, Laminat, Tierhaar optimiert, Direktabsaugung, autom. Rückkehr zur Ladestation)
  • Saugroboter E32 (MD 18510) zur Reinigung von Staub, Haaren und Pollen, mit Programmierfunktion, 120 Min. Laufzeit und automatischer Aufladung.
  • Akkulaufzeit: Mit bis zu 120 Minuten Betriebszeit pro Aufladung ist der Roboter besonders effizient und reinigt auch große Flächen ohne Ladepause. (30 % mehr als sein Vorgänger)
  • Flexible Putzkraft: Sie geben Ihrem neuen Haushaltshelfer mit der Timer-Funktion genau vor, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten geputzt wird.
  • Reinigungsmodi: Durch die flexible Wahl zwischen unterschiedlichen Reinigungsmodi arbeitet der Roboter immer exakt so, wie Sie möchten.
  • Lieferumfang: Saugroboter E32 (MD 18510) mit integriertem Li-Ion Akkublock, Fernbedienung, 2 Ersatz-Seitenbürsten & 2 Seitenbürsten, Filter & Ersatzfilter, Staubbehälter, Reinigungspinsel, Ladestation & Netzteil
34% RABATT
ZACO V5x Saugroboter mit Wischfunktion, App & Alexa Steuerung, 8,1cm flach, automatischer Roboter, 2in1 Wischen oder Staubsaugen, für Hartböden, Fallschutz, mit Ladestation, Mit Wlan, 22 W, 65 Dezibel
  • Nass-Wisch-Funktion bis zu 180qm: Der 300ml Wassertank mit intelligenter Steuerung befeuchtet das Mikrofasertuch kontinuierlich während der Reinigung / Wassermenge kann in 3 Stufen eingestellt werden / Parkett geeignet
  • App & Alexa Steuerung: bequem über Alexa Sprachsteuerung, Android und iOS Smartphone, per Fernbedienung oder per Knopfdruck auf dem Roboter steuerbar / flexible Einstellung der Reinigungszeiten
  • Nur 8, 1cm hoch - Passt unter viele Möbel / AutoResume Funktion - automatische Reinigung wird nach dem Laden fortgesetzt
  • Automatische Rückkehr zur Ladestation / Fallschutz bei Treppen / AntiStoß-Sensoren bewahren Einrichtungsgegenstände vor Kratzspuren
  • Für Allergiker: Der Feinstaubfilter des 300ml Staubtank filtert zusätzlich zum Staubpartikelfilter und Primärfilter selbst Milbenkot und feinen Staub heraus und sorgt so für extra frische Luft
Staubsauger Roboter,Tesvor WLAN Saugroboter mit Raumkarte in Echtzeit Starkleistung Roboterstaubsauger Tierhaare und Allergene Optimiert für Teppich & Glattböden Kompatibel mit Alexa und APP-Steuerung
  • Kompatibel mit APP + Alexa: Der Roboter kann entweder durch die Smartphone APP oder durch die Sprachanweisungen durch Alexa gesteuert und die Reinigungsarbeiten beobachtet werden.beachten Sie jedoch, dass die APP nur 2,4ghz WLAN unterstützt Bedienungsanweisungen für die APP&Alexa legen dem Paket bei Durch das Erneuet System unser Tesvor Saugroboter Untestütz auch Google Home
  • Geplant Reinigung: Der Tesvor X500 Staubsauger Roboter hat eine One-Key Steuerung und erkannt automatisch wo schon gereinigt wurde.Daher Keine unnötige Zweifache Reinigung und keine Kollision mit anderen gegenstände (Deutsch Bedienungsanleitung)
  • Starksaugleistung: Der X500 Staubsaugerroboter hat eine sehr starke Saugleistung zwei Bürstenköpfe,ist angenehm fast lautlos und reinigt jede kleinste Verschmutzung selbständig.(Bitte beachten Sie, dass die Bürsten R rechts und L links unterschiedlich sind!)
  • Praktisches Design: Der X500 Staubsaugerroboter untestützt Sie bei der Täglich geplante Reinigung mit dem Maximalen Reinigungsmodus.Hochwertiges Lithium-Akkus bieten bis zu 100 Minuten Arbeitszeit CA 150 Quadrameter wohnflläche und eine große Staubbox von 0,6L nimmt viel Staubvolumen auf.(Mit niedrigsten Höhe von 7,4CM kann leicht unter die Möbel zu Reinigen)
  • Navigation Retourautomatik Ladestation: Sofern die Reinigung beendet ist oder Stromversorgung schwäche wird, navigiert der Staubsaugerroboter automatisch zurück zur ladestation Dort wird er schnell,aber schonend wieder aufgeladen.bereit für den nächsten Einsatz,(Ebenfalls gewährt unser Unternehmen eine Garantie von zwei Jahren und eine Geld-Zurück-Garantie von 30 Tagen ab Kaufdatum)
22% RABATT
MEDION Saugroboter mit Wischfunktion E32 SW (Modell 2021, 2in1 Roboterstaubsauger für Böden Fliesen, Tierhaare Allergiker optimiert, Fernbedienung, Ladestation)
  • Saugroboter E32 SW (MD 18503) zur Reinigung von Staub, Haaren und Pollen, mit Programmierfunktion, 120 Min. Laufzeit und automatischer Aufladung.
  • Ersetzt Staubsauger und Wischmopp: Sie haben die freie Wahl aus Saug- und Wischfunktion für wirklich saubere Böden.
  • Akkulaufzeit: Mit bis zu 120 Minuten Betriebszeit pro Aufladung ist der Roboter besonders effizient (30 % mehr als sein Vorgänger - Abhängig vom eingestellten Modus)
  • Reinigungsmodi: Durch die flexible Wahl zwischen unterschiedlichen Reinigungsmodi arbeitet der Roboter immer exakt so, wie Sie möchten.
  • Lieferumfang: MEDION Saugroboter E32 SW (MD 18503), Fernbedienung (inkl. Batterien 2 x AAA), Ladestation, 2 Filter, 2 Seitenbürsten, 2 Ersatzseitenbürsten, Reinigungsbürste, Wassertank, Halterung, 2 Reinigungstücher

Roomba Combo j7 vs. Dreame L10 Pro: Unser Fazit ist…

Nachdem wir nun die Unterschiede und Gemeinsamkeiten verglichen haben, ist es an der Zeit, sich für ein Modell zu entscheiden. Bisher haben wir immer darauf hingewiesen, dass eine der Schwächen von Roomba darin bestand, dass er sich weigerte, Roboter zu entwickeln, die nicht nur saugen, sondern auch wischen können. Der Roomba Combo j7 ändert die Situation, und wir müssen sagen, dass er ein wirklich zufriedenstellendes Modell ist.

Der Nachteil ist, wie Sie sich vorstellen können, dass der Preis im Einklang mit der kommerziellen Strategie von Roomba recht hoch ist. In Wahrheit handelt es sich jedoch um ein interessantes Modell, das durch seine kleinen Details eine sehr zufriedenstellende Benutzererfahrung bietet.

Dies gilt für die sehr präzisen Sensoren zur Erkennung von Verschmutzungen oder zur Feststellung, ob der Tank mit Wasser gefüllt werden muss, oder für die Effizienz der Hauptbürste. Außerdem hat er das Roomba-Qualitätssiegel.

Apropos Dreame, wir haben einen Roboter mit einem wirklich interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis gefunden. Außerdem hat er mehr Leistung und mehr Autonomie als der Roomba Combo j7. Daher ist die Wahl in diesem Fall sehr komplex und wird eher von subjektiven Fragen abhängen, wie z. B. der Zuverlässigkeit der Marke oder des Designs.

Beide sind gute Staubsaugerroboter, so dass Sie sich in Ihrer Entscheidung sicher sein können. Wenn Sie Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen, werden Sie sich für das Dreame L10 Pro entscheiden. Wenn Sie hingegen lieber auf Nummer sicher gehen und sich für die bekannteste Marke in diesem Bereich entscheiden möchten, ist der Roomba Combo j7 Ihre Wahl.