Saltar al contenido

JBL Charge 5 vs Bose SoundLink Color II: In was sie sich unterscheiden und ähneln

JBL Charge 5 Vs Bose SoundLink Color II

 

Die Marken JBL und Bose sind die bekannten Marktführer im Sektor der mobilen, kabellosen Lautsprecher. Wenn du also gerade am Überlegen bist dir neue Lautsprecher anzuschaffen, dann bist du bestimmt auf diese zwei Namen gestoßen. Beide Marken bieten dir die besten Modelle und wir erzählen dir in diesem Artikel auch weswegen. Wenn du dir nicht 100%ig sicher bist, welche der beiden Marken die beste Option für dich ist, dann bleib dran und lies in Ruhe weiter. Hier vergleichen wir dir zwei der besten Modelle, nämlich den JBL Charge 5 und den Bose Soundlink Color II.

Bei diesen Geräten handelt es sich um kleine, wasser- und staubbeständige Lautsprecher, die dir einen sehr guten Klang bieten. So schaffst du die perfekte Atmosphäre im Freien oder auf Reisen. Wenn du willst, kannst du sie natürlich auch daheim nutzen und die Musik bei bester Soundqualität genießen. Unsere Schlüsselfrage bleibt, welches Modell denn nun besser ist und für welches du dich entscheiden solltest. Für de JBL Charge 5 oder aber dem Bose SoundLink Color II.

Viel Spaß beim Lesen und vor allem mit dem perfekten Lautsprecher später, nachdem deine Entscheidung getroffen wurde!

JBL Charge 5

JBL Charge 5 Vs Bose SoundLink Color II

JBL Charge 5 ist ein kabelloser, tragbarer Bluetooth Lautsprecher mit integrierter Batterie, der es dir ermöglicht bis zu 20 Stunden alles was du möchtest wiederzugeben. Er bietet dir einen starken Klang und maximaler Qualität durch seine zwei unabhängigen Lautsprecher und starken zwei Radiator-Bässe.

Mit seiner PartyBoost-Technologie kannst du weitere Lautsprecher an den JBL Charge 5 koppeln, sodass deine Hausparty, das Zelten oder die Zeit am Strand noch perfekter wird. Das Modell hebt sich durch seine starke Beständigkeit gegen Staub und Wasser hervor. Daher musst du dich nicht darüber sorgen wo und wie du ihn verwendest, denn das Gerät ist sehr robust und geschützt. Es kann sogar in bis zu 1 Meter Wasser problemlos weiter funktionieren.

Eine nette Zusatzfunktion ist, dass du an diesen Lautsprechern deine anderen Geräte aufladen kannst. So brauchst du dir nicht mal Gedanken, um den Akku deines Smartphones zu machen. Es ist das ideale Gerät für alle die einen qualitativ hochwertigen, überall einsetzbaren Lautsprecher mit guter Batterielaufzeit suchen. Er wird dein treuer Begleiter bei all deinen Abenteuern sein. Genieß den Sommer deines Lebens.

17% RABATT
JBL Charge 5 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz – Wasserfeste, portable Boombox mit integrierter Powerbank und Stereo Sound – Eine Akku-Ladung für bis zu 20 Stunden kabellosen Musikgenuss
  • Bass für unterwegs: Die JBL Box kombiniert zwei pumpende JBL-Bassradiatoren, einen separaten Hochtöner und einen langhubigen Treiber - erstklassiger Sound für die Party, zu Hause oder Outdoor
  • Power gefällig? 7.500 mAh Akku-Kapazität für bis zu 20 Std. Wireless Streaming - dank der integrierten Powerbank können Handy oder Tablet sogar während des Musikhörens geladen werden
  • Tragbarer Bluetooth Speaker für jede Gelegenheit - die mobile Soundbox eignet sich perfekt für einen Ausflug ins Schwimmbad oder an den Strand: Wasser? Für die robuste Charge 5 kein Problem!
  • PartyBoost: Die kabellose Lautsprecherbox kann mit bis zu zwei Geräten verbunden werden - abwechselnd Musik in top Soundqualität hören / Widerstandsfähiges Material und beständiges Gummi-Gehäuse
  • Lieferumfang: 1 x Musikbox Charge 5 von JBL inkl. USB-C-Ladekabel / Für ultimativen PartyBoost mehrere JBL-Lautsprecher miteinander koppeln / Wasserdicht gemäß IPX7 / Lange Akkulaufzeit / 30 Watt

Bose SoundLink Color II

alt imagen

Der Bose SoundLink Color II ist ein Bluetooth Lautsprecher mit integriertem Mikrofon, sodass du es auch problemlos für Anrufe oder Videokonferenzen nutzt. Auch lässt sich hier die Sprachsteuerung der Google oder Alexa Assistants bedienen. Das Modell ist kompakt und wasserspritzabweisend. Mit einem robusten Design durch eine Schutzoberfläche aus angenehm griffigem Silikon kannst du ihn überall wohin du möchtest mitnehmen. Nutzt du ihn mobil, hält sein Akku bis zu 8 Stunden. Auch ist er über USB aufladbar oder mit deinen Geräten via NFC koppelbar. Er bietet dir eine kabellose Reichweite von bis zu 10 Metern.

Dieses Gerät ist perfekt für alle die sehr leichte Lautsprecher zum Transportieren suchen und zudem die Möglichkeit begrüßen, Videoanrufe zu tätigen und andere Geräte zu koppeln.

Bose SoundLink Color Bluetooth speaker II - Weiß
  • Bose Technologien sorgen für Spitzenklang durch einen kompakten, wasserabweisenden Lautsprecher.
  • Dank der Schutzoberfläche aus angenehm griffigem Silikon und des robusten Designs jederzeit einsatzbereit
  • Die Bedienung ist ganz leicht - dank unterstützender Sprachansagen für das Koppeln per Bluetooth und mühelosem Verbinden mit NFC-fähigen Geräten
  • Der Lithium-Ionen-Akku ermöglicht eine Wiedergabedauer von bis zu acht Stunden und wird per USB-Anschluss aufgeladen
  • Integriertes Mikrofon für Freisprechfunktion oder Zugang zu digitalen Assistenten wie Siri oder Google Now

Unterschiede zwischen dem JBL Charge 5 und Bose SoundLink Color II

1. Design und Haltbarkeit

Das Design des Charge 5 ist nichts außergewöhnliches und es ähnelt sehr anderen Modellen auf dem Markt. Es bietet eine ausgearbeitete Struktur und gefällt den Nutzern sehr. Obwohl es wirklich kein besonderes Design aufweist, ist es dennoch viel besser als das vom SoundLink Color II – dieses ist sehr simpel gehalten.

Außerdem kannst du bei JBL zwischen mehr Farben als bei Bose fehlen. Dir stehen Weiß, Camouflage, Schwarz, Pechschwarz, Grau, Rot, Rosa und Türkis zur Verfügung. So ist bestimmt auch deine Lieblingsfarbe dabei. Das Gerät umfasst eine Breite von 4 Zoll und bietet mehr Stabilität im Gebrauch.

Der Charge 5 ist ein federleichter Lautsprecher, der durch seine Abdeckung extra so hergestellt wurde, um sein Inneres vor extremsten Bedingungen zu schützen. Beide Lautsprecher können einiges ab. Der Charge 5 hat sogar eine höhere Schutzklasse bei der Wasserdichte und ist ein bisschen robuster. Er hat die Schutzklasse IP67. Diese sagt aus, dass er staubresistent sowie komplett wasserdicht ist. Der Lautsprecher kann sich 30 Minuten lang unter einen Meter Wasser befinden und wird keine Störungen davontragen.

Auch seinem Konkurrent, der SoundLink Color II können Wasserspritzer nichts anhaben. Komplett unter Wasser, ohne jegliche Schäden übersteht er jedoch nicht.

Der SoundLink Color II wiegt um die 540 Gramm. Seine Optik ist nichts Überragendes und auch hat er eine Silikonschicht, die nicht durch größte Qualität glänzt. Trotzdem ist er leicht und in den Farben Meerblau, Korallrot, Polarweiss und Schwarz erhältlich.

Für uns gewinnt klar der Charge 5 in Puncto Design, Farben und Widerstandskraft. Trotzdem darf man nicht vergessen, dass der Bose etwas leichter im Gewicht und somit im Transport ist.

2. Ton

In diesem Aspekt ist der Charge 5 viel besser als der Bose Soundlink Color II.  Der Klang ist sauberer, die Töne klarer und die Bässe kräftiger. All diese Qualitätsunterschiede machen ihn besser als andere Lautsprecher eines ähnlichen Preises. Zwar rauscht es und hallt etwas zurück, wenn du die Lautstärke über 80% hast, dies passiert bei den Lautsprechern von Bose aber bereits bei niedrigerer Lautstärke.

Die Klangfarbe und die Lautstärke sind bei Charge 5 viel besser. Es arbeitet mit 30 Watt und zwei passiven Radiatoren Bässen mit einer hohen Widerstandskraft. Bose hingegen bietet nur 5 Watt. Während du Musik hörst, schafft die Qualität des Charge 5 durch seinen Klang zusätzlich eine unbeschreibliche Erfahrung.

Wenn du etwas Geld sparen willst und dich am Preis eher den Lautsprechern von Bose annähern willst, so kannst du dich auch für den Vorgänger von JBL interessieren, dem Charge 4. Selbst dieser ist bezüglich der Audioqualität in vielen Aspekten besser als der Bose. Wir wollen jedoch betonen, dass sich der Preisunterschied zum Charge 5 lohnt, da der Charge 5 eine sehr gute Audio-Leistung bietet.

Wir würden niemals abstreiten, dass die Audio-Qualität und der Klang des Bose SoundLink Color II gut ist und natürlich auch besser als bei anderen tragbaren Lautsprechern. Beim Bass überzeugt er uns aber leider nicht. Die meisten Nutzer sehen das genauso und nennen die Bass-Qualität als Kritikpunkt.  Das Modell ist mit dualen Treibern von 40 mm ausgestattet und bietet einen flachen Ton.

Die Lautstärke schafft ungefähr die Hälfte des Charge 5. Der Unterschied ist deutlich zu erkennen, da der Bose SoundLink Color II bei 85% der maximalen Lautstärke diese erreicht, die der Charge 5 gerade bei 40% seiner möglichen Lautstärke befindet. Es ist nicht schwer zu merken, dass bezüglich Volumen und Audioqualität Charge 5 ganz klar vorne ist. 

JBL Charge 5 Vs Bose SoundLink Color II

3. Batterielaufzeit

Charge 5 überzeugt durch seine hohe Batterielaufzeit von bis zu 20 Stunden. Je höher du die Lautstärke nutzt, desto geringer wird jedoch auch die Laufzeit. Bei 80 % der Lautstärke hält die Batterie beispielsweise 8,5 Stunden. Außerdem hat er eine so starke Laufzeit, dass du sogar dein Smartphone oder dein Tablet via USB-C Kabel mit dem Akku der Lautsprecher aufladen kannst. Der SoundLink Color II verfügt über eine Laufzeit von 8 Stunden. Im Vergleich zum Charge 5 wirkt das etwas weniger, nutzt du allerding den Charge 5 mit hoher Lautstärke so bietet dir dieser auch nicht mehr als beim SoundLink Color II.

JBL Charge 5 Vs Bose SoundLink Color II

Es ist richtig, dass der Klang des SoundLink etwas geringer ist. Wenn wir die Lautstärke des Charge 5 dieser anpassen, so gewinnt der Charge 5 bei der Akkulaufzeit. Auch aufgrund der Vollladung in nur 3 Stunden dank seines Micro-USB Anschlusses.

4. Sprachassistenten

JBL kann nicht über die digitalen Assistenten und somit Sprachsteuerung bedient werden. Bose hat einen Lautsprecher der kompatibel ist mit Google oder Siri. Wenn es um dich herum ruhig ist, so können diese auch gut benutzt werden.

5. Technologie

JBL liefert sehr gute Lautsprecher, obwohl seine Software nicht ganz so gut wie es zu erwarten wäre ist. Mit seiner neuen JBL PartyBoost Technologie hat sich die Marke aber selbst übertroffen. Durch diese kannst du die Lautsprecher mit mindestens 100 anderen Lautsprecher von JBL verbinden. Außerdem wird dir eine stabile Verbindung bis zu 72 Metern garantiert, solange die Sicht sauber ohne Hindernisse ist.

Soundlink Color II verfügt über den Party-Modus anhand welchen du verschiedene Lautsprecher der Marke koppeln kannst. Du kannst 2 bis insgesamt 8 Geräte miteinander verbinden. Alles in der App Bose.

Eines der Vorteile der Marke ist, dass Bose regelmäßig die Firmware aktualisiert. Dennoch sind diese eher anfällig für Fehler, besonders wenn deine Verbindung nicht sehr stabil ist.

6. Konnektivität

Der Bose SoundLink Color hat den Anschluss AUX von 3,5 mm mit welchem du dein Gerät anschließen und die Wiedergabe starten kannst. Der JBL kann nicht mit Kabel benutzt werden. Sein Vorgänger, der JBL Charge 4 hingegen schon, da er einen Hilfsanschluss besitzt. Bei Bluetooth nutzt JBL die Version 5.1, bei Bose gibt’s hierfür keine Spezifikation.

Gemeinsamkeiten zwischen dem Charge 5 und Bose Sounlink Color II

1. Passiver Kühler

Unsere untersuchten Lautsprecher haben zwei passive Radiatoren. Durch diese produzieren die Woofers die Bässe und dadurch wird ein besserer Klang und somit Erlebnis ermöglicht.

2. Anti-Spritz Schutz

Beide Geräte sind durch zusätzliche Abdeckungen gut geschützt und haben hier vor möglichen Umwelteinflüssen vorgearbeitet. So können Wasserspritzer, Tropfen oder Staub den Geräten nichts anhaben. Auch hier führt der Charge 5. Sein Schutzniveau ist hochwertiger, aber generell sind beide gut ausgerüstet aufgestellt.

3. Bluetooth Lautsprecher

Beide Modelle funktionieren via Bluetooth. Der Charge 5 ist hier etwas fortgeschrittener, da er die neue Version Bluetooth 5.1 verwendet. Diese ist auf größere Distanzen schneller.

JBL Charge 5 Vs Bose SoundLink Color II

4. Aufladbare Batterie und Akkustandanzeige

Die letzte wichtige Gemeinsamkeit sind die wiederaufladbaren Batterien. Du brauchst keine Energiequelle, damit sie funktionieren. Du kannst sie mitnehmen wohin auch immer du sie willst und sie bieten eine stundenlange Laufzeit. Außerdem kannst du dich über den verbleibenden Akkustand auf deren Display informieren. Die Batterien sind nicht austauschbar.

JBL Charge oder Bose SoundLink Color II ?

Der JBL Charge 5 überragt den Bose SoundLink Color II insgesamt. Unter anderem bietet er dir einen besseren Klang, längere Batterielaufzeit und mehr Robustheit sowie Haltbarkeit. Bose SoundLink Color II hat eine gute Audioqualität, obwohl diese laut vielen Kundenbewertungen nicht ausreichend ist und zudem etwas leise ist. Während der Preis von Charge 5 es aufgrund der ganzen Leistungen wirklich wert ist, sollte unserer Meinung nach der Bose SoundLink Color II etwas günstiger angeboten werden. Was allerdings sehr positiv bei Bose ist, ist die Möglichkeit von Anrufen sowie Videoanrufen und die Kompatibilitäten mit digitalen Assistenten sowie Sprachsteuerung.

Wenn du ein Modell mit einem zufriedenstellenden Klang, geringem Gewicht sowie einer guten Akkulaufzeit suchst, dann könnte der Bose das richtige für dich sein. Wenn du aber etwas mehr Geld zur Verfügung hast, solltest du dich für den JBL Charge 5 entscheiden.