Saltar al contenido

GoPro Hero 10 Vs GoPro MAX – Test & Angebote

GoPro Hero 10 Vs GoPro MAX

Die HERO-Kameras von GoPro sind seit ihrer Markteinführung stets führend im Bereich der Action-Cams gewesen. Die HERO 9 Black war die erste Action-Kamera mit echtem 5K-Video und die erste GoPro-Kamera mit einem eingebauten, nach vorne gerichteten Bildschirm – sowie einem berührungsempfindlichen Bildschirm auf der Rückseite.

Das aktuelle Flaggschiff, die HERO 10 Black, bietet all das, verfügt aber zusätzlich über einen verbesserten Prozessor, der für eine flüssigere und schnellere Leistung in allen Bereichen sorgt. Das untere Ende der aktuellen Produktpalette, die HERO 8 Black (die 2019 auf den Markt kommt), ist immer noch eine unglaubliche Action-Kamera.

Lohnt es sich, mehr aus der Hero-Linie zu wählen, wenn es um die Wahl der besten GoPro geht?

Die Ende 2019 auf den Markt gebrachte GoPro Max ist der Nachfolger der ursprünglichen (und inzwischen eingestellten) 360-Grad-Kamera von GoPro, der Fusion. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass die Max eine der aktuellen HEROs in einem direkten Kampf unter konventionellen Gesichtspunkten schlagen kann, aber sie bietet eine Vielzahl von kreativen Möglichkeiten, die keine HERO-Kamera bieten kann.

VIDEO UND FOTOS

Technisch gesehen können sowohl die Max als auch die HERO 9 Black 5K-Videos aufnehmen. Allerdings erreicht die Max diesen Wert (5,6K) nur bei der Aufnahme von 360-Grad-Videos. Im herkömmlichen HERO-Modus bietet sie eine viel geringere maximale Auflösung von 1140P bei 30FPS oder 1080P bei 60FPS. Die HERO 9 Black bietet echte 5K-Videos bei 30 FPS und wie die HERO 8 Black 4K bei 60 FPS.

Obwohl die konventionelle Auflösung viel geringer ist, sind die 360°-Aufnahmen der Max wirklich atemberaubend und bieten ein enormes kreatives Potenzial, da sie die gesamte Umgebung der Kamera auf einmal einfangen und nicht nur das, was sich direkt vor ihr befindet.

Während die 360°-Aufnahmen nur über die GoPro App oder ein VR-Headset angesehen werden können, können Sie konventionelle Videos über die App ausgeben, komplett mit wechselnden Blickwinkeln.

Ähnlich verhält es sich bei den Fotos. Während die Max atemberaubende 360-Grad-Fotos mit 16,6 MP aufnehmen kann, sind herkömmliche Fotos auf 5 MP beschränkt, was im Vergleich zur maximalen Auflösung der HERO 8 Black von 12 MP und der HERO 9 Black von 20 MP schlecht ist.

GoPro Hero 10 Vs GoPro MAX

DESIGN

Mit 64 B x 69 H x 25 T (mm) ist die Max größer als jede HERO-Actionkamera – sie hat im Wesentlichen die gleiche Breite und Tiefe wie die HERO 8, ist aber 20 mm höher. Die HERO 9 Black ist in jeder Dimension 5 mm (mehr oder weniger) größer als die HERO 8 Black. Alle drei Kameras haben schön geglättete Kanten, eine griffige, gummierte Oberfläche und eine extrem robuste Konstruktion gemeinsam.

Im Gegensatz zu früheren GoPro-Modellen, die in einen Rahmen eingebaut werden mussten, um an Halterungen und ähnlichem befestigt werden zu können, verfügen alle Kameras hier über das «rahmenlose» Design von GoPro, das über zwei ausklappbare «Finger», die aus der Basis herausragen, direkt mit dem Zubehör verbunden werden kann.

Mit einem Gewicht von 154 g ist die Max überraschenderweise etwas leichter als die HERO 9 Black mit 158 g, während die HERO 8 126 g wiegt.

GoPro Hero 10 Vs GoPro MAX

MERKMALE

Da der HERO 8 Black ein integriertes Frontdisplay fehlt, ist sie für Blogger nicht zu empfehlen. Mit den Display- und Media-Mods von GoPro lässt sich zwar ein aufklappbarer Bildschirm anbringen, aber es ist günstiger, sich für die HERO 9 Black zu entscheiden, die mit einem integrierten, nach vorne gerichteten Bildschirm ausgestattet ist.

Wie die HERO 8 Black ist auch die Max mit zwei Objektiven nur mit einem einzigen Touchscreen auf der Rückseite ausgestattet. Praktischerweise kann man aber zwischen den Ansichten beider Objektive hin- und herwechseln, was es einfach macht, sich mit dem Bildschirm und dem hinteren Objektiv in Szene zu setzen.

Viele der hervorragenden Softwarefunktionen von GoPro, wie die HyperSmooth-Stabilisierung und das TimeWarp-Hyperlapse-Video, werden von allen drei Kameras genutzt. Die HERO 9 Black verfügt jedoch über die aktuellsten Versionen und bietet zusätzliche Funktionen.

Alle drei Kameras sind vollständig wasserdicht, ohne dass ein Gehäuse erforderlich ist. Aber während die HERO-Kameras Tiefen von bis zu 10 m bewältigen können, ist die Max nur für ein Eintauchen bis zu 5 m ausgelegt.

GoPro Hero 10 Vs GoPro MAX

WAS SOLL ICH KAUFEN?

Preislich gesehen ist die Max zum UVP und abgesehen von günstigen GoPro-Angeboten der gleiche Preis wie die HERO 9 Black in den USA und Australien und teurer als jede HERO in Großbritannien.

Wenn Sie konventionelle Aufnahmen und Standbilder mit der höchsten Auflösung einer Action-Kamera wünschen, sollten Sie sich an die HERO-Serie halten. Unser GoPro HERO 8 vs. HERO 9 erklärt Ihnen, wie Sie zwischen den beiden Top-Modellen wählen können.

Wenn Sie Ihre Aufnahmen kreativer gestalten möchten und Ihnen eine geringere Video- und Fotoauflösung nichts ausmacht, dann ist die Max eine Überlegung wert und die beste 360°-Kamera auf dem Markt.