Saltar al contenido

Die 3 besten externen Blu-Ray Player des Jahres 2022: Vergleich, Testberichte und Meinungen

external blu ray driver 2

Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken und gleichzeitig erschwinglichen Blu-ray-Player sind, sind Sie hier genau richtig. In diesem Artikel vergleichen wir drei der besten Modelle dieses Jahres, damit Sie ein hochwertiges, leistungsstarkes Gerät erhalten, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Wir konzentrieren uns auf drei Modelle der Marken Asus, Verbatim und Pioneer, die alle führend auf dem Gebiet der externen Abspielgeräte und Rekorder sind. Sind Sie bereit, sie zu entdecken? Dann nichts wie los!

No products found.

Welche sind die besten externen Blu-ray-Player?

Wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, konzentrieren wir uns auf drei Modelle, die Ihre technologischen Bedürfnisse zufriedenstellend erfüllen können:

external blu ray driver 1

1) ASUS BW-16D1H-U Pro: 16X Lese- und Aufnahmegeschwindigkeit.

Wir beginnen mit einer der führenden Marken im Elektronikbereich, Asus. Wir konzentrieren uns auf den ASUS BW-16D1H-U Pro, den Blu-Ray-Treiber mit dem höchsten Preis der drei in unserem Test. Es bleibt jedoch unter 200 Euro, so dass das Preis-Leistungs-Verhältnis immer noch positiv ist. Der wichtigste Aspekt dieses Laufwerks ist seine Fähigkeit, mit einer Geschwindigkeit von 16X abzuspielen, was nicht alle externen Blu-ray-Laufwerke können.

Er ist nicht nur ein Blu-Ray-Player, sondern auch ein Recorder, was ihm einen doppelten Nutzen verleiht. Dank seines TurboDrive Pro-Systems und SuperSpeed USB 3.0 ist er einer der schnellsten Blu-ray-Brenner auf dem Markt. Sie können bis zu 25 GB in nur 8 Minuten brennen, da die Datenübertragung bis zu 10 Mal schneller ist als bei anderen Modellen.

Was den Klang betrifft, so verfügt er über Dolly- und DTS-Technologie. Darüber hinaus kann es 2D-Dateien in 3D konvertieren. Es ist sowohl mit Windows (Windows 7 und höher) als auch mit Mac OS kompatibel, sodass Sie es mit praktisch jedem Betriebssystem verwenden können. Und 6 Monate lang können Sie so viele Dateien in der Cloud speichern, wie Sie möchten.

Was die Sicherheit betrifft, so verfügt es über eine Dateiverschlüsselung sowie über Power Backup, so dass Sie alle benötigten Sicherungen aufbewahren können. Es unterstützt auch M-Disc, so dass Sie alle Daten, die Sie wollen, länger speichern können, obwohl es nur 1 GB RAM hat.

Was uns am Asus BW-16D1H-U Pro gefällt

  • Schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten
  • SuperSpeed-USB 3.0
  • Kompatibilität mit Windows und MacOS
  • Abnehmbarer Ständer

Was uns am Asus BW-16D1H-U Pro nicht gefällt

  • Es ist das sperrigste der drei Modelle
  • Nicht besonders geeignet für Reisen

2) Verbatim Slimline: ein superleichtes und leistungsstarkes Lesegerät

Der zweite Protagonist unseres Vergleichs ist der Verbatim Slimline, eine weitere sehr interessante Option für sein Preis-Leistungs-Verhältnis. Für etwas mehr als 110 Euro können Sie einen superleichten externen Blu-ray-Recorder und -Player kaufen, den Sie überallhin mitnehmen können. Im Gegensatz zum Asus wiegt das Verbatim nur etwas mehr als 200 Gramm und hat ein flaches, kompaktes Design, das nicht viel Platz einnimmt.

Aus funktioneller Sicht ist es erwähnenswert, dass eine Blu-ray-Disc mit 6X Geschwindigkeit gebrannt werden kann, und in diesem Fall verfügt er über 512 MB Speicher. Darüber hinaus ist er mit einer 25 GB Verbatim Blu-ray Disc ausgestattet und mit allen CD-, DVD- und Blu-Ray-Formaten kompatibel. Wie der Asus ist auch er mit M-Discs kompatibel.

Das unterstützte Betriebssystem muss Windows XP, Vista, 7 oder höher und Mac OS X10.6 oder höher sein. Die Hardware-Schnittstelle ist USB 3.2 Gen 1, abwärtskompatibel mit USB 2.0. Darüber hinaus verfügt es über die Unterstützung und Qualitätsgarantie von Verbatim, einem der bekanntesten Unternehmen im Bereich der Lesegeräte, Recorder und elektronischen Abspielgeräte auf dem Markt.

Vorteile des Verbatim Slimline:

  • Superkleine Abmessungen, perfekt für unterwegs
  • Geringes Gewicht
  • Günstiger Preis
  • Vielseitigkeit und Kompatibilität mit mehreren Betriebssystemen

Nachteile des Verbatim Slimline:

  • Geringer interner Speicher
  • Langsamere Aufnahmegeschwindigkeit

3) Pioneer BDR-XD07TB: Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Zum Abschluss unseres Podiums sprechen wir über den Pioneer BDR-XD07TB, der viele der gleichen Merkmale wie das Verbatim-Modell aufweist. Tatsächlich ist er auch ein sehr tragbarer Blu-ray Player und Abspielgerät, da seine Abmessungen und sein Gewicht praktisch die gleichen sind wie die seines Konkurrenten. Mit anderen Worten: Sie können es sogar in Ihrer Tasche tragen. Und was das Design betrifft, so ist es in Schwarz oder Silber erhältlich.

In diesem Fall beträgt die Aufnahmegeschwindigkeit ebenfalls das 6X, und es werden verschiedene Formate wie Blu-Ray, CDXL, DVD und CD unterstützt. Es ist mit der PureRead 3+ Technologie ausgestattet, die das Lesen von Discs verbessert, auch wenn diese Kratzer und Fingerabdrücke aufweisen, die bei anderen Geräten das Lesen und Abspielen erschweren würden.

In dieser Reihe heben wir auch die Power-Read-Funktionalität hervor, die verhindert, dass die Blu-Ray-Disc im Falle einer durch einen Kratzer verursachten Komplikation die Wiedergabe stoppt, und stattdessen schnell zum nächsten lesbaren Datensatz vorspult. Dadurch wird die Wiedergabe reibungsloser und ohne Unterbrechung.

Ein weiteres Highlight ist der Auto Quiet-Modus, mit dem Sie die Geschwindigkeit automatisch anpassen können, je nachdem, ob Sie einen Film oder einen Musiktitel abspielen. Und was die Kompatibilität angeht, so unterstützt es Windows-Betriebssysteme (ab Windows 7) und Mac OS (ab Mac OS X 10.11). Außerdem ist er mit M-Disc kompatibel und enthält die Sicherheitssoftware von Cyberlink.

Vorteile des Pioneer BDR-XD07TB

  • Tragbar und leicht
  • Hohe Leseeffizienz dank der Funktionen Power Read und PureRead 3+
  • Automatischer Leisemodus
  • Erschwinglicher Preis

Verbesserungswürdige Punkte des Pioneer BDR-XD07TB

  • Langsamere Blu-Ray-Aufnahmegeschwindigkeit
  • Schwächeres Gehäuse

external blu ray driver 3

Tipps und Empfehlungen für den Kauf des richtigen externen Blu-ray-Players

Wenn Sie einen externen Blu-Ray Player benötigen, aber nicht sehr vertraut mit seinen technischen Eigenschaften sind, machen Sie sich keine Sorgen, es ist sehr verbreitet. Es handelt sich nicht um ein elektronisches Gerät, das so häufig verwendet wird wie ein Smartphone, was bedeutet, dass der Mangel an Wissen über seine Funktionsweise noch größer ist. Um Ihnen diese Entscheidung zu erleichtern, finden Sie hier einige wichtige Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten:

Kompatibilität

Vergewissern Sie sich, dass der von Ihnen gewählte externe Blu-ray-Player oder -Player mit dem Betriebssystem des Computers, auf dem Sie ihn verwenden wollen, kompatibel ist. Die meisten von ihnen unterstützen in der Regel sowohl Windows als auch Mac OS, aber Sie sollten sich vergewissern, mit welcher Version sie kompatibel sind.

Abmessungen

Externe Blu-ray-Player haben den Vorteil, dass sie sich gut für Reisen eignen, falls Sie das Gerät mitnehmen müssen. Ein weiterer Faktor, der Ihre Entscheidung beeinflussen kann, sind die Abmessungen und der Platz, den er einnimmt. Wie Sie in diesem Vergleich gesehen haben, gibt es einige Modelle im «Taschenformat», während andere größer sind, aber auch über mehr Funktionen verfügen.

Wiedergabe- und Aufnahmegeschwindigkeit

Sie wissen bereits, dass die meisten externen Blu-ray-Player auch aufnehmen können, aber die Wiedergabe- und Aufnahmegeschwindigkeiten sind nicht unbedingt identisch. Die Geschwindigkeit variiert auch je nach Format, d. h. ein und dasselbe Gerät kann mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten aufnehmen oder wiedergeben, je nachdem, ob es sich um eine CD, DVD oder Blu-ray handelt.

Abspielgerät und Blockflöte

Die drei in diesem Artikel vorgestellten Geräte kombinieren beide Funktionen, aber nicht alle müssen dies tun. Es stimmt jedoch, dass es immer häufiger Geräte gibt, die nicht nur Blu-rays lesen, sondern auch aufnehmen können. In diesem Fall können Sie nachsehen, ob sie mit 4K, Full HD oder anderen Auflösungen aufnehmen.

external blu ray driver 4

Welchen der drei externen Blu-ray-Player sollten wir wählen?

Um unseren Vergleich abzuschließen, müssen wir uns für eines der drei Modelle entscheiden. Die Wahrheit ist, dass diese Entscheidung von mehreren Faktoren abhängt, z. B. von Ihren Prioritäten bei der Auswahl. Diese werden größtenteils durch Ihre Bedürfnisse bestimmt. Wenn Sie zum Beispiel häufig unterwegs sind, sollten Sie sich für den Verbatim oder den Pioneer entscheiden, die viel leichter und tragbarer sind als der Asus.

Wenn Sie jedoch lieber etwas Tragekomfort für Geschwindigkeit opfern möchten, empfehlen wir das Asus, aber seien Sie sich bewusst, dass es teurer ist. Auf jeden Fall liegen sie alle unter 200 Euro, aber der Unterschied zwischen dem Asus und seinen beiden Konkurrenten ist deutlicher.

Unserer Meinung nach ist der Pioner das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Er erreicht zwar nicht so hohe Aufnahme- und Wiedergabegeschwindigkeiten wie der Asus, verfügt aber über sehr interessante Funktionen, die die Leistung des Readers verbessern, wie Power Read oder PureRead 3+. In dieser Hinsicht übertrifft er den Verbatim, dem diese fortschrittlichen Funktionen fehlen, aber der Preis ist noch niedriger. Außerdem können Sie ihn in zwei verschiedenen Farben wählen, während der Verbatim nur in Schwarz erhältlich ist.

Überlegen Sie, was Sie am dringendsten brauchen, und Sie werden wissen, worauf Sie Ihre Aufmerksamkeit richten müssen. Und wenn Sie noch Zweifel haben, raten wir Ihnen, die Bewertungen zu lesen, die Nutzer zu jedem Modell auf Amazon hinterlassen haben.

No products found.