Saltar al contenido

Dyson V10 Vs V11: Vergleich, Test und Kaufberatung

Dyson V10 Vs V11

Sie denken über den Kauf eines kabellosen Staubsaugers nach und möchten sicher sein, dass es einer der besten ist? Dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Darin vergleichen wir die Leistungen des Dyson V10 Vs V11, zwei der beliebtesten Staubsauger auf dem Markt, die sich durch ihre innovative Technologie, ihre Effizienz und ihr umfangreiches Zubehör auszeichnen. Wenn Sie glauben, dass einer der beiden Staubsauger die richtige Wahl ist, lesen Sie weiter!

Dyson V10 Vs V11: das sind ihre Unterschiede

Im Zweifelsfall sind es die Unterschiede, die uns helfen, Alternativen zu wählen oder auszuschließen. In diesem Fall konzentrieren wir uns auf die differenzierenden Aspekte der beiden Protagonisten unserer Untersuchung:

Der Preis, einer der wichtigsten Faktoren

Wir werden nicht leugnen, dass der Preis eines der ersten Elemente ist, auf das wir achten, wenn wir ein Produkt kaufen wollen, insbesondere eines, das wir als Investition betrachten. Dyson ist eine teurere Marke als andere, aber selbst bei den eigenen Produkten sind die Unterschiede beträchtlich.

Dyson V11 ist rund 40 % teurer als der V10, verfügt aber über Funktionen, die sein Konkurrent nicht hat. Der Preis des Dyson V11 liegt bei rund 690 Euro, der des Dyson V10 bei 500 Euro.Dyson V10 Vs V11

Der Bildschirm, eine eher technische Komponente

Die neuen Versionen, die von den Marken auf den Markt gebracht werden, haben unter anderem die Aufgabe, die vorherige Version zu verbessern. Eine der neuen Funktionen, die Dyson mit dem Modell V11 eingeführt hat, ist der Einbau eines LCD-Bildschirms, über den Sie den Zustand des Akkus, den gewählten Leistungsmodus oder Warnungen im Falle von Störungen überprüfen können. Es verleiht ihm auch ein Hightech-Aussehen und -Gefühl.

Absaugung: gut bis ausgezeichnet

Die durchschnittliche Saugleistung von kabellosen Staubsaugern liegt bei 120-150 Watt, je nachdem, ob es sich um ein hochwertiges oder ein einfaches Gerät handelt. Der Dyson V10 erreicht eine Saugleistung von 151 AirWatt, während der Dyson V11 bis zu 220 AirWatt erreicht.

Geräuschpegel: leichte Verbesserung

Es wäre nicht fair zu sagen, dass der Unterschied sehr auffällig ist. In beiden Fällen ist der Staubsauger mit einem in den Motor eingebauten Geräuschdämpfungsmechanismus ausgestattet.

Allerdings erreicht der Dyson V11 rund 84 Dezibel, während der V10 87 Dezibel erreicht. Eine geringfügige Verbesserung, die in der Praxis nur schwer zu erkennen ist.

Versionen: Absolute Extra oder Cyclone Absolute

Dyson neigt, wie andere Unternehmen auch, dazu, von jedem Modell verschiedene Versionen auf den Markt zu bringen oder sie anders zu benennen. Für den Dyson V11 gibt es nur das Modell Absolut Extra, während der V10 Cyclone in der Version Absolute erhältlich ist. Dies kann sich jedoch je nach den von der Marke eingeführten Änderungen und Aktualisierungen ändern.

Dyson V10 Vs V11: wichtigste Gemeinsamkeiten

Wie Sie wissen, handelt es sich um zwei Modelle aus der gleichen Produktpalette, so dass es logisch ist, dass es Ähnlichkeiten zwischen ihnen gibt. Dies sind die wichtigsten:

Leistungsregelung

Obwohl sie nicht die gleiche Saugleistung erreichen, besteht in beiden Fällen die Möglichkeit, diese in 3 verschiedenen Stufen zu regulieren. Auf diese Weise können Sie die Lebensdauer der Batterie und den Energieverbrauch optimieren, da Sie nur so viel Energie verbrauchen, wie Sie gerade benötigen.

3-in-1 Staubsauger

Viele Nutzer schätzen die Tatsache, dass die Staubsauger in verschiedenen Räumen und auf verschiedenen Oberflächen eingesetzt werden können. In dieser Hinsicht ist jedes der beiden Dyson-Modelle nützlich.

Beide lassen sich in einen Stand- und einen Handstaubsauger umwandeln, was ihre Vielseitigkeit bei der Verwendung an verschiedenen Orten und in verschiedenen Räumen vervielfacht.

Betriebszeit

Die Akkulaufzeit kann je nach gewählter Leistungsstufe variieren, beträgt aber in beiden Fällen bis zu 60 Minuten im Eco-Modus. Andererseits braucht der Dyson V11 eine Stunde länger zum Aufladen als der Dyson V10, und beide können aufgeladen werden, indem die Basis an der Wand befestigt wird.Dyson V10 Vs V11

Tank mit großem Fassungsvermögen

Das maximale Tankvolumen ist bei beiden Modellen mit 760 ml gleich. Wenn man bedenkt, dass ein durchschnittlicher kabelloser Staubsauger etwa 500 ml fasst, ist das nicht schlecht. Beide Modelle verfügen außerdem über ein einfaches und hygienisches Entleerungssystem.

Filter: Zyklon-System

Sowohl der Dyson V10 als auch der V11 verfügen über ein fortschrittliches mehrstufiges Filtersystem, das bis zu 99 % der Mikropartikel auffangen kann.

Darüber hinaus verfügen beide über einen ersten Booster aus 14 konzentrischen Zyklonen, deren Zentrifugalkraft schädliche Partikel von der Luft trennt. Daher sind beide für Allergiker geeignet.

Hauptbürsten

Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass der Dyson V10 und der V11 nicht mit denselben Aufsätzen ausgestattet sind, aber beide sind mit einem guten Set ausgestattet, das die Effizienz erhöht.

Die Hauptbürste des Dyson V10 ist die direkt angetriebene Bürste mit Nylonborsten und einem Motor im Inneren der Bürstenleiste. Sie enthält außerdem eine rotierende weiche Bürste, eine kleine motorisierte Bürste und eine kleinere weiche Bürste.

Im Gegensatz dazu verfügt der Dyson V11 über eine High Torque-Bürste mit Dynamic Load Sensor (DLS) Technologie, die die Leistung automatisch an die Art der Oberfläche anpasst. Außerdem verfügt sie über eine kleine Power-Bürste, eine weiche Bürste mit rotierendem Bürstenkopf, eine schmale Düse und eine kleine weiche Bürste.

Die Wahl des besten kabellosen Staubsaugers von Dyson

Das Unternehmen genießt einen sehr guten Ruf im Staubsaugersegment, wie die sehr positiven Rückmeldungen von Nutzern, die ihn ausprobiert haben, belegen. Diejenigen, die mit der Marke nicht vertraut sind, könnten jedoch auf Begriffe stoßen, die ihnen nicht geläufig sind. Im Folgenden finden Sie einige Konzepte, mit denen Sie die Leistung von Dyson vergleichen können.

  • Root Cyclone Technology: So nennt Dyson die in den Motor eingebauten Zyklone, die Teil des Filtermechanismus eines jeden Staubsaugers sind. Wir empfehlen Ihnen, bei den von Ihnen gewählten Alternativen auf diese Funktion zu achten, da sie zur Reinhaltung der Umwelt beiträgt und die Leistung verbessert.
  • Hyperdymium: So nennt Dyson die Technologie, die in den meisten seiner Staubsaugermotoren zum Einsatz kommt. Eine seiner Hauptstärken ist die Geschwindigkeit von 125.000 U/min, die er erreicht.
  • Messung der Saugleistung: Wie andere Marken auch, misst Dyson die Saugleistung seiner Staubsauger in airWatt. Die fortschrittlichsten Modelle erreichen 240 airWatt, und die einfachsten Modelle kommen selten unter 120.
  • Bürstentypen: Neben dem ergänzenden Zubehör sollten Sie auch die Unterschiede zwischen den markeneigenen Bürsten kennen. Sie können unter anderem den Direct-Drive, den High Torque oder den Laser Slim Fluffy finden.
  • Tank: Die Dyson-Tanks haben in der Regel ein Fassungsvermögen von 600 bis 800 ml und liegen damit über dem allgemeinen Durchschnitt in diesem Bereich. Darüber hinaus verfügen die meisten kabellosen Staubsauger von Dyson über einen sehr einfachen Mechanismus zum Entleeren des Behälters, bei dem ein Knopf gedrückt und der Abfall direkt in den Behälter entsorgt wird.

 

Dyson V10 Vs V11: Welcher ist vollständiger?

Wenn Sie sich für einen Dyson Staubsauger entscheiden, ist er in jedem Fall ein guter Kauf. Dennoch ist es immer eine gute Idee, die Qualitäten zu vergleichen, wenn Sie zwischen zwei Modellen hin- und hergerissen sind, um Ihre Wahl so weit wie möglich einzugrenzen. Im Fall des Dyson V10 Vs V11 gibt es kaum Zweifel.

Wenn es um Qualität, technische Innovation und hohe Leistung geht, ist der Dyson V11 der Gewinner. Die Saugleistung ist höher als bei der V10, und auch die Effizienz der Bürste übertrifft die des Konkurrenten, da der High Torque-Bürstenkopf mit der Dynamic Load Sensor-Technologie ausgestattet ist. Der LCD-Bildschirm ist auch ein Unterscheidungsmerkmal, das der Dyson V10 nicht hat.

Worin besteht der Nachteil? Vor allem der Preis. Er ist teurer, nicht nur als der V10, sondern auch als viele ähnliche Staubsauger der Konkurrenz. Wenn der Preis für Sie ein Hindernis darstellt, können Sie sich für den Dyson V10 entscheiden, der eine hervorragende Alternative zu den Modellen anderer Hersteller in derselben Preisklasse darstellt.

Daher überlassen wir es Ihnen, das Kriterium zu wählen, das für Sie am wichtigsten ist: wirtschaftlich oder funktional.

Top 5: Die beliebtesten Staubsauger auf dem Markt

Wie Sie wissen, ist Amazon heute die größte Plattform für den Verkauf und Vertrieb von Produkten auf globaler Ebene. Aus diesem Grund kann es im Zweifelsfall sehr hilfreich sein, zu wissen, welche Dyson Staubsauger auf diesem Markt am beliebtesten sind.

3% RABATT
Dyson Cyclone V10 226319-01, Tier, Violett
  • Starke Saugkraft für eine gründliche Reinigung überall. 55% mehr Saugleistung als der Dyson V7
  • Dyson-Technologie hilft, ein saubereres und gesünderes Zuhause zu schaffen – Unsere Staubsauger und Luftreiniger sind wissenschaftlich erwiesen, dass Partikel so klein wie Allergene und Bakterien erfassen.
  • Entwickelt für das ganze Haus, Tiefenreinigung. Saugkraft, Laufzeit und Werkzeuge entwickelt, um Ihr ganzes Haus tief zu reinigen.
  • 3 Reinigungsmodi Für die richtige Leistung, wo Sie sie brauchen.
  • Bis zu 60 Minuten Laufzeit. Die tatsächliche Laufzeit variiert je nach Leistungsmodus und/oder verwendeten Befestigungen. Drehmomentantrieb-Reinigungskopf. Fängt Borsten tief in den Teppich ein, um eingetretenen Schmutz zu entfernen. Fortschrittliche Filtration. Fängt 99,99 % der Partikel, Staub und Allergene ab 0,3 Mikrometer. 4 Werkzeuge von Dyson für vielseitige Reinigung im ganzen Haus und Auto. Inklusive Mini-motorisiertem Werkzeug zum Entfernen von Tierhaaren von Polstermöbeln und engen Räumen. Lässt sich in einen Handheld für die Reinigung von Autos, Treppen und Polstern verwandeln. 14-Zyklon-konzentrisches Array. Zyklone erzeugen Zentrifugalkräfte bis zu 79.000 Gramm, die feinen Staub und Schmutz im Eimer einschließen, so dass Ihr Staubsauger nie an Saugkraft verliert.
9% RABATT
Dyson V15 Detect 368340-01, Staubsauger, Einfarbig
  • Der Laser enthüllt mikroskopischen Staub. Der leistungsstärkste, intelligenteste Akku-Staubsauger.