Saltar al contenido

De’Longhi Magnifica S vs. Philips 2200: Zwei erstklassige Kaffeevollautomaten

De'Longhi Magnifica S vs. Philips 2200

Ein guter Kaffee ist die beste Art, den Tag zu beginnen, und dazu braucht man das richtige Werkzeug. In diesem Vergleich analysieren wir die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen zwei Kaffeevollautomaten, deren Leistungen außergewöhnlich sind: De’Longhi Magnifica S vs. Philips 2200. Wenn Sie wissen wollen, was die herausragendsten Stärken der einzelnen Produkte sind, sollten Sie unseren Test nicht verpassen!

De’Longhi Magnifica S vs. Philips 2200: Was sind ihre Gemeinsamkeiten?

Wir beginnen den Vergleich, indem wir uns auf die Gemeinsamkeiten der beiden Kaffeemaschinen konzentrieren:

Zwei Größen

Traditionell wird der Kaffee entweder mit Milch oder mit Kaffeesatz getrunken. Das heißt, mit mehr Kaffee oder mehr Milch. Es ist daher nicht ungewöhnlich, dass es Kaffeemaschinen wie die beiden von uns untersuchten gibt, bei denen man die gewünschte Kaffeemenge in der Tasse selbst bestimmen kann.

Sowohl bei der De’Longhi als auch bei der Philips können wir zwischen zwei verschiedenen Kaffeegrößen wählen: Espresso (oder kurz) und Lungo (oder lang). Außerdem haben beide Kaffeemaschinen zwei verschiedene Kaffeeausläufe, so dass Sie zwei Kaffees gleichzeitig zubereiten können.

Gleiche Leistung und gleicher Pumpendruck

Anhand der technischen Daten können wir die Leistung von zwei scheinbar identischen Kaffeemaschinen vergleichen. Eines der gemeinsamen Merkmale ist, dass beide Kaffeemaschinen über eine Pumpe mit einem maximalen Druck von 15 bar verfügen, wie es für diese Art von Kaffeemaschinen üblich ist.

Und wenn wir uns die Leistung ansehen, haben sie zwar nicht die gleiche Leistung, aber der Unterschied ist so gering, dass man ihn kaum bemerkt. Die De’Longhi Kaffeemaschine hat eine Leistung von 1450 Watt, die Philips 2200 dagegen 1500 Watt.

Fassungsvermögen des Wassertanks

Während es beim Kaffeetank Unterschiede gab, gilt dies nicht für den Wassertank. In beiden Fällen sind es 1,8 Liter. Daher ist die Menge an Kaffee, die Sie mit dieser Kapazität zubereiten können, sehr ähnlich, obwohl es davon abhängt, wie lange Sie Ihren Kaffee mögen. Aber auf jeden Fall wäre es bei beiden Kaffeemaschinen dasselbe.

Schaumschläger

Was ist ein guter Cappuccino ohne seinen cremigen Milchschaum? Obwohl es sich um ein zusätzliches Zubehörteil handelt, verfügen immer mehr Kaffeemaschinen serienmäßig über einen Metallschaumaufsatz, mit dem die Milch aufgeschäumt wird und jeder Kaffee eine fantastische Crema erhält. In diesem Fall tun sie das beide.

Spülmaschinengeeignete Teile

Wenn Sie die Kaffeemaschine einmal benutzt haben, ist es ratsam, sie nach jedem Gebrauch zu reinigen. Auf diese Weise verhindern Sie, dass Kaffeereste im Gerät verbleiben und die nächsten Kaffees verschmutzen.

Unsere beiden Protagonisten verfügen über ein einfaches Reinigungssystem, denn in beiden Fällen können sowohl das herausnehmbare Tablett als auch der Behälter in die Spülmaschine gestellt werden. Darüber hinaus können Sie in beiden Fällen von Zeit zu Zeit ein spezielles Entkalkungsmittel verwenden, das Sie allerdings separat kaufen müssen.

De'Longhi MAgnifica S Vs Philips 2200_2

De’Longhi Magnifica S vs. Philips 2200: Unterschiedliche Punkte

Der nächste Schritt besteht darin, die unterschiedlichen Aspekte zu betrachten, um herauszufinden, welche Ihren Präferenzen oder Prioritäten am besten entspricht:

Technologie der Warmwasserbereitung

Das Erhitzen von Wasser ist nicht so einfach, wie es vielleicht scheint. Die Temperatur des Wassers ist nämlich einer der wichtigsten Faktoren, die das Ergebnis des Kaffees beeinflussen.

Ist sie zu niedrig, kommt der Kaffee nicht gut heraus, und ist sie zu hoch, brennt er an. Und obwohl beide Kaffeemaschinen die Möglichkeit haben, sie einzustellen, tun sie dies auf unterschiedliche Weise.

Erstens heizt das De’Longhi-Modell mit dem Thermoblock-System auf, das je nach bestellter Kaffeesorte nur die für die Zubereitung benötigte Wassermenge aufheizt.

Der Philips 2200 hingegen hält die Wassertemperatur in der Regel zwischen 90 und 98ºC, wobei die Durchflussmenge je nach bestellter Kaffeesorte reguliert wird.

Kaffeebohnen: Tankvolumen

Einer der Unterschiede, die wir festgestellt haben, ist die Größe der Tanks, in denen die Kaffeebohnen gelagert werden. Das Modell von De’Longhi verfügt über einen 250-Gramm-Behälter, eine für diese Art von Kaffeemaschinen sehr übliche Kapazität. Der Philips 2200 hat jedoch ein etwas größeres Fassungsvermögen von 275 Gramm.

Material des Schleifers

Die Kaffeemühle ist unerlässlich, um eine gute Textur beim Mahlen des Kaffees zu erreichen, und sie ist auch ein weiteres Unterscheidungsmerkmal dieser beiden Vollautomaten.

Die De’Longhi Magnifica S hat ein Edelstahlmahlwerk, während das Mahlwerk der Philips 2200 aus Keramik besteht.

Grindstufen

Nicht jeder mag die gleiche Art von Kaffeemahlung, und nicht alle Kaffeesorten erfordern die gleiche Feinheit. Es ist daher ratsam, Kaffeemaschinen mit verschiedenen Mahlgraden zu wählen.

Bei diesem Vergleich ist zu beachten, dass der Unterschied recht gering ist. Wir geben jedoch der De’Longhi einen leichten Vorteil, da sie den Kaffee in 13 Stufen mahlt, während die Philips 12 Stufen hat. Wie Sie sehen, ist es nur ein Millimeter Unterschied, aber für Liebhaber von Deep L ist selbst der kleinste Millimeter wichtig.

Andererseits möchten wir darauf hinweisen, dass beide Kaffeemaschinen gemahlenen Kaffee akzeptieren, wenn Sie diesen bereits haben.

Visuelles Erscheinungsbild

Auf den ersten Blick ist leicht zu erkennen, dass jede Kaffeemaschine ihre eigene, unverwechselbare optische Linie hat:

  • De’Longhi Magnifica S: Dieses Modell verfügt über ein silberfarbenes Bedienfeld, das sich vom Schwarz der Kaffeemaschine abhebt und auf dem verschiedene Tasten zur Einstellung der wichtigsten Parameter des Geräts zu finden sind. Außerdem ist sie etwas schwerer als die Philips Kaffeemaschine.
  • Philips 2200: Diese Kaffeemaschine ist ganz in Schwarz gehalten und hat keine unterschiedlichen Teile am Bedienknopf. Außerdem ist das Display in diesem Fall berührungsempfindlich. Mit anderen Worten: Es gibt keine Tasten, sondern die Einstellungen werden durch Berührung vorgenommen.

De'Longhi Magnifica S Vs Philips 2200_3

Was sind die Highlights der einzelnen Kaffeevollautomaten?

Lassen Sie uns zusammenfassend einen Blick auf die wichtigsten Vorteile werfen, die wir bei jedem unserer Protagonisten finden.

De’Longhi: Die wichtigsten Vorteile

Dies sind die Eigenschaften, die wir aus dem De’Longhi-Modell ausgewählt haben:

  • Thermoblock-Technologie
  • Guter Druck und Leistung
  • Mehrere Mahlgradeinstellungen
  • Es hat einen Milchaufschäumerstab
  • Unterschiedliche Größen

Philips: relevante Stärken

Hier sind die Merkmale, die uns am meisten von dem Philips-Modell überzeugen:

  • Ermöglicht es Ihnen, sich die Größe Ihres Lieblingskaffees zu merken
  • Aqua-Clean-System
  • Touch-Bedienfeld
  • 12 Mahlgradeinstellungen
  • Inklusive Schaumstoff

Was sind die Faktoren, die wir verbessern würden?

Damit Sie möglichst vollständige Informationen erhalten, müssen wir auch festlegen, welche Aspekte wir bei jeder Kaffeemaschine verbessern würden.

Bei der De’Longhi Magnifica S würden wir uns wünschen, dass das Bedienfeld berührungsempfindlich ist, denn es hat ein moderneres und technologischeres Aussehen, das dem Zeitgeist entspricht. Außerdem ist er etwas schwerer als sein Konkurrent.

Was wir am Philips 2200 ändern würden, ist sein Preis. Obwohl es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat, vergrößert sich der Preisunterschied ein wenig, wenn wir kein günstiges Angebot bekommen, das ihn reduziert, während die technischen Merkmale praktisch gleich sind.

Top 5: Meistverkaufte Kaffeevollautomaten

Hier ist die Rangliste der 5 meistverkauften Kaffeevollautomaten auf Amazon, damit Sie sehen können, ob einer der Geräte, die Sie im Auge haben, unter den Top 5 ist:

Cecotec Superautomatische Kaffeemaschine Power Matic-ccino Vaporissima, 1470 W, 19 Bars, integrierte Mühle, Thermoblock, Verdampfer, 150 g Kaffeebohnen und 1,2 Liter Wasser, Schwarz
  • Die kompakte Mega-Automatik-Kaffeemaschine bereitet dank des Plug&Play Systems frisch gemahlenen Kaffeebohnen Espresso und Amerikaner auf Knopfdruck zu.
  • 19 Bar Druckpumpe für die beste Creme und das maximale Aroma bei jedem Kaffee.
  • Schnellheizsystem durch Thermoblock sorgt für perfekten Kaffee in nur wenigen Sekunden
  • Passend für jeden Geschmack, Sie können die Menge und Intensität des Kaffees leicht personalisieren und speichern.
  • Der 150g Kaffeebehälter in luftdichter Bohne sorgt für den Erhalt des Duftes.
28% RABATT
Philips Filterkaffeemaschine – 1.2-Liter-Thermoskanne, bis zu 15 Tassen, Edelstahl, (HD7546/20), 1000watts, 25.5 x 22.1 x 37.01 cm, silbern/schwarz
  • Elegante Thermoskanne für frischen Filterkaffee: Die Philips Kaffeemaschine brüht stets großartigen Kaffee und bietet ein Fassungsvermögen von 1,2 Litern für 10–15 Tassen
  • Intensiver Geschmack und ausgezeichnetes Aroma: Dank der doppelwandigen Thermoskanne aus Edelstahl bleibt Ihr länger Kaffee frisch, heiß und köstlich
  • Leistung auf Knopfdruck: Die 1000-Watt-Pumpe garantiert eine schnelle und effektive Zubereitung von qualitativ hochwertigem Kaffee
  • Jederzeit eine Tasse Kaffee einschenken: Mit der Tropf-Stopp-Funktion können Sie den Brühvorgang jederzeit unterbrechen
  • Robustes Design: Filterkaffeemaschine aus bruchsicherem Edelstahl
Bestron Kaffeemaschine mit Isolierbecher, Für gemahlenen Filterkaffee, 2 Große Tassen, 750 Watt, Edelstahl, Farbe: Schwarz
  • Kompakte Kaffeemaschine mit Thermobecher (420 ml) to go zum Genießen von frisch aufgebrühtem Kaffee auch unterwegs, Schnelles Aufbrühen in nur 2 Minuten
  • Nur mit Pulverkaffee im Permanentfilter oder Papierfilter 101 verwendbar, Passend für Tassen/Becher mit max. Höhe von 14 cm, Edelstahl-Becher (Ø 9 cm) mit Deckel ideal zum Mitnehmen und Warmhalten von Heißgetränken
  • Ein-/Aus-Taste mit Kontrollleuchte an der Seite, Abschaltautomatik nach Brühende (10 Sek.), Wasserstandsanzeige innen für optimalen Genuss
  • Platzsparend und leicht - optimal für kleine Küchen, das Büro oder Camping, Einfache Reinigung des herausnehmbaren Filterhalters, Kabellänge: 68 cm
  • Lieferumfang: 1 Bestron Kaffeemaschine, Inklusive Becher & Permanentfilter, Kapazität: 420 ml, Breakfast Club, Leistung: 750 Watt, Maße: 28x12x17,5 cm, Gewicht: 1 kg, Material: Kunststoff/Edelstahl, Farbe: Schwarz/Edelstahl, ACM1112Z
55% RABATT
Russell Hobbs Kaffeemaschine Mini [Brausekopf für optimale Extraktion&Aroma] Compact (max 5 Tassen, 0,6l Glaskanne, inkl Permanentfilter, Warmhalteplatte) kompakte Filterkaffeemaschine klein 24210-56
  • Welche komponenten sind im lieferumfang des produkts enthaltenen: Bedienungsanleitung
  • Platzsparendes Design
  • Brüht eine volle Kanne in 7 Minuten
  • Hochwertige Glaskanne mit abnehmbaren Deckel und
  • Füllmengenmarkierung
Braun Kaffeemaschine KF 47 WH - Filterkaffeemaschine mit Glaskanne für klassischen Filterkaffee, Aromatischer Kaffee dank OptiBrew-System, Tropfstopp, Abschaltautomatik, Weiß
  • OPTIBREW-SYSTEM: Für ein optimales Verhältnis von Temperatur, Brühzeit und Extraktion des Kaffeepulvers
  • ANTI-TROPF-SYSTEM: Mit der Kaffeemaschine können Sie jederzeit während des Brühvorgangs den Kaffee genießen. Beim Entfernen der spülmaschinenfesten Glaskanne stoppt der Kaffeedurchlauf automatisch
  • LEICHTE REINIGUNG: Die Filterkaffeemaschine ist leicht zu reinigen. Kanne, Deckel und Filterkorb sind spülmaschinengeeignet
  • 10-TASSEN AROMA-KANNE: Mit der Aroma-Kanne von Braun können Sie den Kaffee auch noch lange nach dem Brühvorgang genießen
  • LIEFERUMFANG: 1 x KF 47 WH Filterkaffeemaschine in Weiß von Braun

De’Longhi Magnifica S vs. Philips 2200: Fazit

Die große Frage ist nun: Welchen Kaffeevollautomaten würden wir empfehlen? Wir gehen davon aus, dass die Entscheidung eine sehr persönliche ist, da sie von subjektiven Kriterien wie dem ästhetischen Geschmack oder dem maximalen Budget abhängt. Wenn wir jedoch die objektivsten und messbarsten Aspekte betrachten, würden wir uns für die De’Longhi Magnifica S entscheiden.

Sie sieht zwar nicht so technologisch aus wie ihre Konkurrentin, aber sie hat ein intelligenteres Wassererwärmungssystem, bietet einen höheren Mahlgrad und ist in Bezug auf andere wichtige Funktionen der Philips ebenbürtig. Zu Gunsten des letztgenannten Modells ist anzumerken, dass die Kaffeeabteilung etwas größer ist, obwohl der Unterschied nicht wesentlich ist.

Außerdem ist es trotz des sehr ähnlichen Preises etwas billiger, so dass es ein etwas besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Aber wie wir schon sagten, ist dies einer der ausgewogensten Vergleiche, die wir je gemacht haben, so dass beide Modelle Ihre Bedürfnisse mehr als erfüllen.

Ezoicreport this ad